Jahreshauptversammlung 2019 der FF Immenstedt

Am 15.Januar fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr

Immenstedt im Hotel Immenstedt-Bahnhof statt. Um 20 Uhr eröffnete Wehrführer

Danny Gröper die Versammlung und konnte neben einer Zahlreich vertretenden

Aktiven Abteilung auch Mitglieder der Ehrenabteilung begrüßen. Als Gäste konnten

der stellvertretende Bürgermeister Ralf Bahnsen, der stellvertretende Kreisbrand-

meister Wolfgang Clasen, der stellvertretende Amtswehrführer Thomas Petersen

sowie Vertreter der Jugendfeuerwehr, des Musikzuges und der FF Schwesing

begrüßt werden.

Danny Gröper ließ das letzte Jahr Revue passieren, die Feuerwehr Immenstedt

leistete 47 Dienste und wurde insgesamt 10 mal zu Einsätzen gerufen. Er dankte

der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr. So konnten endlich

die großen Projekte Umbau des Feuerwehrhauses und die Beschaffung des neuen

Löschfahrzeuges abgeschlossen werden. Des Weiteren lobte er die Zusammen-

arbeit mit den Nachbarwehren bei den zahlreichen Einsätzen.

Der stellvertretende Bürgermeister Ralf Bansen dankte in seiner Rede für den

Einsatz der Feuerwehrleute bei den Diensten. Auch der stellvertretende Amtswehr-

führer Thomas Petersen lobt die Arbeit der Feuerwehr, die stets mit vollem

Elan ihre Dienste und Aufgaben erledigt. Wolfgang Clasen resümierte als stell-

vertretender Kreisbrandmeister das Jahr aus der Sicht des Kreisfeuerwehrverbandes.

Weitere Berichte erfolgten vom dem Gruppenführer der Wehr, dem Jugendfeuerwehr-

wart und dem Leiter des Musikzuges. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung

konnten auch fünf Beförderungen und eine Ehrung ausgesprochen werden. Albert

Brauer konnte nach bestehen des Grundlehrganges zum Feuerwehrmann befördert

werden. Kim Hansen und Oke Lorenzen wurden zum Oberfeuerwehrmann befördert.

Zu Hauptfeuerwehrmännern mit zwei Sternen wurden Thore Thiesen und Björn

Erichsen befördert. Daniel Wachtmann wurde für über 10 Jahre aktive Dienstzeit

geehrt.

Immenstedt2019

Erstmalig wurde sich auf einen einheitlichen Übungsdienst geeinigt. So wird als fester

Termin im Jahre 2019 immer der erste Donnerstag im Monat für Übungsdienste genutzt.

Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, an diesen Terminen in den Dienst der

Feuerwehr hereinzuschnuppern.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 17. Januar 2019
 

Aktuelle
Veranstaltungen

Ansprechpartner Vermietung Waldhütte

Oke-Hans Carstensen

(nur für Waldhütte zuständig)

Tel.: 04843 - 204275

21.05.2019

Senioren Spielenachmittag

mit Grillen Sozialverband

14:30 Uhr Dörpshuus

25.05.2019

Sommerparty FFG

18:00 Uhr

Vereinsheim FFG (westl.B200)

26.05.2019

Europawahl

08:00-18:00 Uhr

Dörpshuus