Gruppenfoto drauĂźen der Line Dance Gruppe Tide Liner aus Immenstedt

Unsere Line Dance Gruppe gibt es bereits seit dem 06.03.2006. Neu ist seit dem 01.07.2020 der Vereinsname TIDE LINER – dieser Name steht für die Tide, die Zeit zwischen Ebbe und Flut… und ist eines der bekanntesten Küstenphänomene …

Als Wave Dancer Immenstedt (unserem alten Vereinsnamen) haben wir bereits in der Kieler Sparkassenarena bei der Landespolizeisportshow getanzt, wir sind fester Bestandteil der Husumer Hafentage, der Bredstedter Markttage und des Viöler Bauernmarktes und vieler anderer großer Events. Zur Zeit sind wir über 50 Tänzer im Alter zwischen 13 und 81 Jahren, die wöchentlich in der Hattstedtermarsch, Ahrenviöl, Norstedt und im Hotel Immenstedt-Bahnhof trainieren. Für alle Übungsabende steht die gute Laune und der Spaß im Vordergrund. Wenn „Corona“ es zulässt werden wir sobald wie möglich auch als TIDE LINER wieder zu sehen sein.

Tanzende Frauen der Line Dance Gruppe Tide Liner aus Immenstedt

Line Dance heißt zunächst einmal Tanzen nach allen möglichen Rhythmen, die man auch aus der Tanzschule kennt, anders ist aber die Art des Tanzens. Es tanzt jeder für sich in einer Formation (eben in Linien). Zu jedem Tanz gibt es eine spezielle Choreographie mit international festgelegten Schrittfolgen die man wie eine Art "Gedicht zur Musik" auswendig lernt und fortlaufend wiederholt.

Tanzen, und insbesondere Linedance fördert

  • die Konzentration – beim auswendig lernen der „Strophen“
  • die Koordination – weil die „Strophe“ dann ja noch vom Kopfin die FĂĽsse muss
  • die Kondition – Line Dance ist seit 2002 anerkannte Sportart die viele Menschen begeistert. Seit 2013 haben unter unserer Regie rund 600 Tänzer ihr Tanzabzeichen (Sportabzeichen) abgelegt.

Gruppenfoto im Saal der Line Dance Gruppe Tide Liner aus Immenstedt

Kontakt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kirstin Eckert
0151/236 55 192

oder
Jenny Marie Jensen
0171/3673664

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.