Die Schützenbrüder treffen sich morgens am Dörpshuus, um mit einem

Umzug durchs Dorf mit dem Musikzug Ahrenviöl-Immenstedt, den

Vorjahreskönig (Oke Hans Carstensen) abzuholen. Nach einem kleinen

Umtrunk und mit einer Heißwecke zur Stärkung ging es nach Immenstedt Wald.

Nach dem Einmarsch der Schützenschwestern mit leckeren Brotplatten zum

gemeinsamen Frühstück in die Waldhütte, begannen die Schützenschwestern

mit dem Luftgewehr und die Schützen mit dem Kleinkalibergewehr mit dem Schießen.

Nebenbei war ein Holzvogel aufgebaut, den es zu rupfen galt.

Bei diesem gemeinsamem Vogelschießen gab es folgende Preisträger:

1. Andreas Albersten

2. Dörte Kiehne

3. Kim Hansen

4. Hella Albertsen

In diesem Jahr hatten Kristina Lorenzen und Norbert Jensen ein gutes

Auge und die sicherste Hand. Sie wurden unter großem Beifall der

76 Teilnehmer proklamiert.

Die Preisträger:

König Norbert Jensen

Königin Kristina Lorenzen
  1. Preis: Uwe Petersen Ilka Zander
  2. Preis: Martin Hansen Christiane Radtke
  3. Preis: Mario Butzke Claudia Otte-Malü
  4. Preis: Kai Flatterich Hella Albertsen
  5. Preis: Jörg-Uwe Carstensen Sünje Hansen

Dank der zahlreichen Spenden aus der Geschäftswelt konnten viele Preise

vergeben werden.

Am Abend trafen sich alle wieder um das neue Königspaar abzuholen und der

Gemeinde vorzustellen.

Auf dem Festball im Landgasthof Immenstedt-Kiel gab der Hauptmann

Ernst-August  Thiesen sein Amt nach 13 Jahren an Hans-Peter Thomsen ab.

Die Schützengilde bedankt sich beim langjährigen Hauptmann für seinen Einsatz.

Gefeiert wurde danach bis in die frühen Morgenstunden.

Schuetzenfest1-W

Königspaar

Schuetzenfest2-W

Königspaar mit Organisatoren

Aktuelle
Veranstaltungen

Ansprechpartner

Vermietung Waldhütte

Oke-Hans Carstensen

(nur für Waldhütte zuständig)

Tel.: 04843 - 204275