Seit 2003 gehört das Fußballturnier der Immenstedter Bude zur festen

Einrichtung im Veranstaltungskalender von Immenstedt. Bei strahlendem

Sonnenschein trafen sich am 20.07.2013 sechs Hobbykicker-Mannschaften,

um den begehrten Pokal zu gewinnen. Mit dabei waren die Mannschaften -

deren Spieler überwiegend aus dem Ort kommen – PZ Immenstedt,
FC Germania Immenstedt, FC Pommes Rot-Weiß Immenstedt, Luken Allstars,

FC Wödschaina und Roter Stern Immenstedt.

Nach einer Vorrunde voller Spannung kam es im Finale zwischen FC

Wödschaina und den Luken Allstars zum Neunmeterschießen, aus dem der

FC Wödschaina als Sieger hervorging.

Zum Schützenkönig wurde Marvin Matthiesen vom Team FC Germania

Immenstedt gekürt.

Neben dem sportlichen Teil wurde aber auch für die Zuschauer einiges

geboten. Hüpfburg für die Kleinen, Kaffee und selbstgemachte Kuchen

nachmittags und abends noch Fleisch und Wurst vom Grill.

Besonders gut angenommen wurde der selbst gebaute Pool, der an diesem

heißen Nachmittag für eine willkommene Abkühlung sorgte. Das Turnier klang

abends in netter Runde gemütlich aus.

Der Reinertrag wurde, wie in jedem Jahr, gespendet und somit gingen dieses

Jahr je 250 € an den Feuerwehrmusikzug Ahrenviöl-Immenstedt und die Wave

Dancer Immenstedt.

Musikzugführer Claus Steffens bedankte sich bei Oke-Hans Carstensen

und Thore Thiesen für die Spende, die genau zu richtigen Zeitpunkt kommt. Für

die Jugendabteilung sollen neue Instrumente angeschafft werden.

Auch Marie-Therese Otte, Rilana Albertsen und Lena Pflüger, die Leiterinnen

der Kindergruppen der Wave Dancer wissen das Geld gut einzusetzen. Im

November geht es mit 54 Kindern zur Landespolizeishow nach Kiel. Der Auftritt

dort im Hauptprogramm soll möglichst vielen Kindern ermöglicht werden und so

wird auch diese Spende direkt sinnvoll eingesetzt.

test2

jede Mannschaft möchte gewinnen

test3

Feuerwehrmusikzug Ahrenviöl-Immenstedt und und

die Wave Dancer Immenstedt freuen sich über die Spende

Aktuelle
Veranstaltungen

Ansprechpartner

Vermietung Waldhütte

Oke-Hans Carstensen

(nur für Waldhütte zuständig)

Tel.: 04843 - 204275